LoadingZu meinen Favoriten hinzufügen!

Während ich am Wochenende gerne mit Genuss ausgiebig frühstücke, muss es bei mir unter der Woche morgens immer super fix gehen. Da ich direkt nach dem Aufstehen meistens noch keinen Hunger habe, mir aber spätestens gegen halb zehn Uhr Vormittags kräftig der Magen knurrt, nehme ich mir fast täglich mein Frühstück mit ins Büro. Dieses super leckere vegane Joghurt-Müsli mit Açai, Obst und Mandelmus ist mein absoluter Favorit. Ich mache es so oft, dass ich es im Traum zubereiten kann. 10 Minuten, eine kleine Frischhaltebox und ich bin „ready to go“! Ich selbst benutze nicht viele der so genannten „Superfoods“ – aber Açaipulver* habe ich immer zu Hause und gebe es super gerne in mein Frühstück. Erstens schmeckt es ein wenig wie Heidelbeeren – fruchtig beerig – und zweitens liebe ich die kräftige lila Farbe, welche Açai meinem Frühstücksjoghurt verleiht. Sooo gut! Obendrei steckt Açai voller wertvoller Antioxidatien und schützt somit unsere Zellen und kurbelt den Stoffwechsel kräftig an. So habe ich richtig viel Power, fühle mich nicht vollgegessen, aber lange satt und super fit! Macht es Euch schön, xoxoxo Eure Lea

Zutaten (1 Portion)

  • 200 g Sojajoghurt (z.B. von Sojade) oder Kokosjoghurt
  • 1 EL Dattelsirup oder Agavendicksaft oder ein anderes Süßungsmittel
  • 1/2 Apfel
  • 50 g Müsli Eurer Wahl (dieses ist mein absoluter Müsli-Favorit*)
  • 50 g TK-Heidelbeeren bzw. Blaubeeren (oder Himbeeren)
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 1 EL Kokosraspel
  • Obst nach Belieben (z.B. eine halbe Banane, 1 Kiwi)
  • 1 EL dunkles Mandelmus* (oder Erdnussmus)

*Amazon Affiliate-Links

Zubereitung (10 Minuten)

  1. 200 g pflanzlichen Joghurt mit 2 TL Açai-Pulver und 1 EL Dattelsirup verrühren. Dann einen halben Apfel hineinreiben und 50 g Lieblingsmüsli unterrühren.
  2. Die Heidelbeeren in einem Topf oder in der Mikrowelle auftauen und ebenfalls unterrühren.
  3. Müsli in eine kleine Box füllen und mit Kokosflocken, Kürbiskernen und Obst nach Belieben garnieren. Wer mag verfeinert das Müsli mit Nussmus (z.B. dunkles Mandelmus oder Erdnussmus)